AA

Bregenz: "Bücher fahren Zug"

©VOL.AT/Hartinger
Bregenz - Der internationale Bibliothekskongress, welcher von 31. Mai bis 1. Juni in Bregenz abgehalten wird, rückt die öffentlichen Bibliotheken in den Mittelpunkt. Im VOL.AT-Gespräch erklärt Günter Wohlgenannt, Geschäftsführer von "DAS BUCH", was mit dieser Aktion erreicht werden soll.

In Zusammenarbeit mit Literatur Vorarlberg und den ÖBB wird es an diesem Wochenende extra Lesungen von Vorarlberger Autoren in den REX Zügen geben. Neben diesen Lesungen wird zusätzlich ab Mittwoch, dem 25. Mai, die Aktion starten „Bücher fahren Zug“. Dabei werden auf den Sitzen der REX Züge aktuelle Bücher aufgelegt sein, welche vom regionalen Buchhandel den Fahrgästen zur Verfügung gestellt werden.

Rund 600 verschiedene Bücher in Zügen

Bei der Aktion “Bücher fahren Zug” werden rund 600 verschieden Bücher in den Zügen aufgelegt sein. Diese Bücher sind entweder alle gerade erst erschienen oder es gibt sie erst in kurzer Zeit zu kaufen. Die Fahrgäste können sich einlesen und das Buch zurücklassen oder mitnehmen. Dann können sie das Buch mit nach Hause nehmen und es dann später in einem anderen Zug deponieren.

Bücher zunehmend wichtiger

“In einer Zeit, in der die Anzahl der medialen Angebote stetig wächst, übernehmen Bücher zunehmend eine wichtige Aufgabe”, schildert Günter Wohlgenannt im VOL.AT-Gespräch die derzeitige Lage. Die nachwachsenden Generationen seien immer mehr Reizen und Aufgaben ausgesetzt. “Wer imstande ist, konzentriert bei einer Tätigkeit zu verweilen, wird sein Leben erfolgreicher managen”, erklärt der Geschäftsführer von “DAS BUCH”. Das Lesen fördere und trainiere diese Fähigkeit besonders.

Qualität und Vielfalt an Büchern besonders hoch

“Die Qualität und Vielfalt an Büchern und Buch-Neuerscheinungen im deutschsprachigen Raum ist im internationalen Vergleich überdurchschnittlich hoch”, zeigt sich Wohlgenannt sichtlich stolz. Daher arbeite der stationäre Buchhandel gerne aktiv mit Bibliotheken und anderen Literatureinrichtungen zusammen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz: "Bücher fahren Zug"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen