Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz: 14-Jähriger beging Brandstiftungen

Bregenz - Beamte der Polizeiinspektion Bregenz konnten einem 14 Jahre alten Burschen aus Bregenz zwei Brandstiftungen nachweisen.

Am 10. Mai 2010 zündete der Bursche zwei große ÖKO-Sammelboxen an einer offenen Müllsammelstelle in der Heldendankstraße an. Zwei Tage später zündete er an der gleichen Stelle einen Papier-Container an. Der Gesamtschaden wird mit zirka 3.400 Euro beziffert. Wie die Sicherheitsdirektion berichtet, wird der Bursche dem Gericht angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Bregenz: 14-Jähriger beging Brandstiftungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen