Brüder wegen Hehlerei und Diebstahl vor Gericht

Feldkirch - Ein 37-jähriger Türke wurde am Mittwoch wegen mehrerer Einbruchsdiebstähle zu einer Haftstrafe von knapp 19 Monaten verurteilt. Sein 23-jähriger Bruder muss wegen Hehlerei zwölf Monate in Haft.

Der 37-Jährige hatte unter anderem aus dem Sparmarkt in Lochau 400 Packungen Zigaretten entwendet. Der 23-jährige Bruder hat rund 30 Packungen der Diebsbeute an sich genommen, obwohl er genau wusste, woher die Ware stammte.

Brüder zeigen keine Reue

Vor Gericht präsentierten sich die beiden mit losem Mundwerk und zeigten wenig Reue. Das Urteil wollen sie sich noch überlegen und eventuell bekämpfen. Auch die Staatsanwaltschaft gab keine Erklärung ab. VN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Brüder wegen Hehlerei und Diebstahl vor Gericht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen