Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brauerei Fohrenburg präsentiert Bio-Bier

Fohrenburg-Braumeister Andreas Rosa ist sichtlich angetan von seinem neuen Braumeister Hofbier.
Fohrenburg-Braumeister Andreas Rosa ist sichtlich angetan von seinem neuen Braumeister Hofbier. ©Screenshot Ländle TV
Das neue Vorarlberger Bio-Bier ist das Ergebnis einer zweijährigen Kooperation von BIO Vorarlberg und der Brauerei Fohrenburg.

Am Donnerstag in Bludenz wurde das regionale Naturprodukt erstmals vorgestellt.

Die exklusive Bierspezialität wird zu hundert Prozent mit bester BIO Braugerste von Vorarlberger Bauernhöfen eingebraut. Als untergäriges, helles und naturbelassenes Vollbier mit einer Stammwürze von 11,9° und einem Alkoholgehalt von 4,8% vol. erfreut es mit seinem milden und fruchtigen Hopfenaroma, gibt sich die Brauerei stolz auf ihr neuestes Bier-Produkt.

Das sagt der Braumeister

“Wir sind glücklich über dieses Projekt mit BIO Vorarlberg in Bezug auf den Anbau unserer Vorarlberger BIO Braugerste. Es ist ein Experiment, welches bis jetzt noch keine Brauerei im Ländle gewagt hat. Eine BIO Zertifizierung ist immer etwas Besonderes. Mit bestens qualifizierten Mitarbeitern, welche die Thematik ‚Ländle Bio’ verstehen und auch leben, ist die Umsetzung der BIO Vorgaben anspruchsvoll, aber durch das gelebte Qualitäts-Bewusstsein unseres Brau-Teams umsetzbar”, so ein begeisterter Braumeister Andreas Rosa.

“Wir haben mit dem Produkt die große Besonderheit, dass es zwei ganz gewichtige Faktoren verbindet. Das ist zum einen die Regionalität, und zum anderen die Bio-Qualität. Das ist eine Win-Win-Situation für den Endverbraucher und die Umwelt”, ist sich “BIO Vorarlberg” Geschäftsführer Manuel Kirisits sicher.

Ganze sechs heimische Bio-Betriebe stellten sich den hohen Anforderungen des Anbaus von Vorarlberger Braugerste, um die Produktion des Braumeister Hofbiers zu ermöglichen.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Brauerei Fohrenburg präsentiert Bio-Bier
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen