Brand in einem Wohnhaus in Dafins

In einem Wohnhaus in Dafins ist am Freitagabend ein Brand ausgebrochen. Das Haus ist seit November unbewohnt, eine Nachbarin bemerkte den starken Rauch und alarmierte die Feuerwehr.

Wie der ORF berichtet musste die Feuerwehr Zwischenwasser und Röthis die Zwischendecke und die Außenverkleidung des Hauses aufbrechen, um das Feuer löschen zu können. Der Brand wurde rasch unter Kontrolle gebracht. Die Brandursache steht noch nicht fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Brand in einem Wohnhaus in Dafins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen