AA

Brand im Bahnhof Bludenz

Zimmerbrand im Stationsgebäude am Bahnhof Bludenz konnte gelöscht werden.[27.1.2000]

Am Mittwoch zur Mittagszeit wurde die Gendarmerie in Bludenz
von einem Brand im Bahnhofsgebäude verständigt. Der Brand konnte noch vor
dem Eintreffen der Feuerwehr Bludenz, die mit zwei Einsatzfahrzeugen und 15 Mann zum
Bahnhof ausgerückt war, mit Handfeuerlöschgeräte gelöscht werden.

Brandquelle war ein Plastikmülleimer unterhalb des Abwaschbeckens in der Küchenzeile des Aufenthaltsraumes. Der Mülleimer war aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Höhe des Schadens dürfte ca. 50.000.- bis 60.000.- Schilling betragen.

(Bild: VN)

zurück
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Brand im Bahnhof Bludenz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.