AA

Brand einer Thujenhecke in Bludenz

Bludenz - Am 20.08.2009 gegen 03.25 Uhr versuchte ein 55-jähriger Mann aus Bürs ein Wespennest, welches sich in einer Thujenhecke befand, in der Bludenzer Brunnenfelderstraße mittels einer Gaskartusche auszubrennen.

Dabei entzündete sich die Hecke. Die Feuerwehr Bludenz stand mit einem Fahrzeug und zehn Mann im Einsatz, so die Sicherheitsdirektion in einer Aussendung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Brand einer Thujenhecke in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen