AA

Bombendrohung kam aus Vorarlberg

Die telefonische Bombendrohung am Dienstag gegen die in Linz laufende Berufungsverhandlung im Strafverfahren nach der Seilbahn-Katastrophe auf das Kitzsteinhorn in Kaprun kam aus Vorarlberg. Voriger Artikel

Wie das ORF-Landesstudio Vorarlberg berichtete, wurde die Drohung aus einer Telefonzelle in Bludenz abgegeben.

Die Polizei hat am Nachmittag mehrere Stunden ein verdächtiges, deutsches Auto observiert, das in der Nähe der Telefonzelle geparkt war. Der Besitzer hat aber nichts mit der Sache zu tun, betonte der Vorarlberger Sicherheitsdirektor Elmar Marent. Auch Befragungen in der Umgebung haben bisher zu keinen Hinweisen geführt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bombendrohung kam aus Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen