AA

Bogenschiess-Turniere in Bludenz

Natur Pur bietet der Bogenschiess-Sport.
Natur Pur bietet der Bogenschiess-Sport. ©Bogenschützenclub Bludenz
Bogenschützen

Am Samstag, 24. September und Sonntag, 25. September 2011 finden in Bludenz gleich zwei Bogenschiess-Veranstaltungen statt. Am Samstag die Vorarlberger Landesmeisterschaft und am Sonntag das 14. Int. Jagdturnier. Ausgetragen werden die beiden Wettkämpfe auf dem BMX-Gelände und im Bereich des Klosterbühels. Ein toller und gesunder Sport, verbringen doch die Teilnehmer ca. 6 Stunden in der Natur auf einem ca. 4 km langen Parcours, wo es bergauf und bergab durch Wälder und Wiesen geht. Geschossen wird auf 32 3-D-Tiernachbildungen, wobei jeder Schütze pro Ziel max. 3 Pfeile zur Verfügung hat. Die Distanzen richten sich je nach Alter und Bogenart/-klasse des Schützen. Die einzelnen Klassen reichen von Kindern, Schülern, Kadetten und Erwachsenen bis hin zu Senioren. Erwartet werden rund 200 Teilnehmer.

Das Programm:
Landesmeisterschaft Samstag, 24. September:
Ab 7.30 Uhr Anmeldung und Gruppeneinteilung
09.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
ca. 10.00 Uhr Turnierbeginn an der Scheibe
ca. 17.30 Uhr Siegerehrung auf dem BMX-Gelände
Int. Jagdturnier Sonntag, 25. September:
09.00 Uhr Turnierbeginn an der Scheibe
ca. 16.00 Uhr Siegerehrung auf dem BMX-Gelände

Die Veranstaltung ist natürlich bewirtschaft, Interessenten und Zuschauer sind herzlich willkommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bogenschiess-Turniere in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen