Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bodenseeschulcup 2016

Die Schüler der SMS Markt vertraten das Land Vorarlberg.
Die Schüler der SMS Markt vertraten das Land Vorarlberg. ©Stadt Hohenems
Die Sportmittelschule Markt (SMS) konnte beim Internationalen Bodenseeschulcup sehr erfolgreiche Ergebnisse erzielen.

Der Bodenseeschulcup ist ein fester Bestandteil der Schulsportfestivals für Hauptschüler/innen bzw. Mittelschüler/innen der Bundesländer und Kantone rund um den Bodensee. Dieses Jahr fand dieser zweitägige Finalwettkampf mit Teilnehmer/innen aus der Schweiz (St. Gallen und Thurgau), Österreich (Vorarlberg) und Deutschland (Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz) vom 22. bis zum 24. September in Lindau statt. Die dort im Mittelpunkt stehenden Sportarten waren Leichtathletik und Handball. Die Sportmittelschule Markt reiste mit zwei Bubenmannschaften an und konnte sich sowohl den Sieg (15.550 Punkte) sowie einen guten vierten Platz (14.882 Punkte) in der Kategorie Leichtathletik sichern. Dem Team Hohenems II fehlten nur sechs Punkte auf Platz drei. „Wir sind sehr stolz auf unsere erfolgreichen Schüler und gratulieren ihnen zu ihren tollen Leistungen“, so Michael Thoma seitens der SMS Markt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Bodenseeschulcup 2016
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen