AA

Bodensee-Katamarane: Erfolgreicher Stapellauf

Die ersten zwei Bodensee-Katamaran-Fähren sind in Kressbronn (D) vom Stapel gelaufen. Sie sind für die erste direkte Personen-Fährverbindung auf dem Bodensee zwischen Konstanz und Friedrichshafen bestimmt.

Die umstrittene neue Fährlinie nimmt am 6. Juli ihren Betrieb auf.

Die Fährlinie wird ganzjährig im Stundentakt zwischen Konstanz und Friedrichshafen verkehren. Berufsfischer und Naturschützer hatten das Projekt jahrelang bekämpft. In Konstanz scheiterte 2001 ein Bürgerentscheid gegen die Fähren, die Tempo 40 erreichen und 185 Passagieren Platz bieten. Die Personen-Schnellfähren müssen strenge Auflagen erfüllen. So müssen sie im Winter die Vogelschutzgebiete umfahren. Dies verlängert die normale Fahrzeit von einer Dreiviertelstunde um einige Minuten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bodensee-Katamarane: Erfolgreicher Stapellauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen