AA

BMX-Vereinscup gestartet

Das Spitzentrio beim Vereinscup: Mario Noventa (3.), Michael Lingg (1.) und Frederick Ender (2.).
Das Spitzentrio beim Vereinscup: Mario Noventa (3.), Michael Lingg (1.) und Frederick Ender (2.). ©BMX-Club Sparkasse Bludenz

30 Fahrer haben zum ersten Lauf des Vereinscup 2011 des ÖAMTC BMX-Club Sparkasse Rätikon gemeldet. Nach spannenden Rennen konnte Michael Lingg den Sieg für sich entscheiden und dafür 35 Punkte auf sein Konto verbuchen. Den 2. Rang belegte Frederick Ender (32 Punkte), gefolgt von Mario Noventa (30 Punkte). Der Vereinscup wird in insgesamt 6 Läufen ausgetragen, der nächste Bewerb wird am 18. Mai mit Start um 18.15 Uhr stattfinden.
Weitere Infos: www.bmx-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • BMX-Vereinscup gestartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen