AA

BMX-Landesmeisterschaft

Die BMXler ermittelten ihre Landesmeister.
Die BMXler ermittelten ihre Landesmeister. ©Dieter Kohler/Herbert Dür
BMX-Landesmeisterschaft

Bei besten Bedingungen konnten am 11. September in Bludenz auf der Anlage an der Rungelinerstraße die BMX-Landesmeisterschaft 2011 ausgetragen werden. Dominiert wurde diese Meisterschaft von den Fahrern des ÖAMTC BMX-Club Sparkasse Bludenz, die insgesamt 8 Siege einfahren konnten, die Dornbirner BMXler waren 3 Mal erfolgreich. Die Bludenzer sind nicht nur der stärkste Verein in Vorarlberg sondern zählen auch österreichweit zur absoluten Spitze.

Die Klassensieger:
Amateure Cruiser 30+:
1. Dieter Reis
Amateure Boys -8:
1.Matthias Kaufmann
Amateure Boys 9/10:
1.Dominic Loacker
Amateure Boys 11/12:
1.Adrian Liensberger
Cruiser -29:
1.Julian Amann
Cruiser 30+:
1.Markus Rüf
Boys -8:
1.Jonas Taudes
Boys 9/10:
1.Andre Dutczak
Boys 11/12:
1.Leon Burtscher
Boys 13/14:
1.Michael Lingg
Men 15+:
1.Julian Amann

Alle Ergebnisse unter www.bmx-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • BMX-Landesmeisterschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen