AA

BMX-DSM: Tolle Mannschaftsleistung

Das bei der DSM 2010 erfolgreiche Bludenzer BMX-Team.
Das bei der DSM 2010 erfolgreiche Bludenzer BMX-Team. ©BMX-Club Sparkasse Bludenz

In der Endwertung der Deutschschweizer Meisterschaft konnte sich das Bludenzer BMX-Sparkassenteam I (A. Dutczak, F. Ender, M. Lingg) auf dem ausgezeichneten 3. Rang platzieren. Auch Team II (L. Burtscher, N. Muther, F. Rapaic, J. Taudes) mischte mit dem 5. Rang ganz vorne mit. In der Einzelwertung schnitt Jonas Taudes (Boys 5/7) mit dem Vizemeistertitel am besten ab. Elias Kronberger (Boys 5/7) und Frederick Ender (Boys 10/11) zeigten sich mit Rang 4 ebenfalls von ihrer besten Seite. Alle anderen Bludenzer Fahrer sind ebenfalls in den Top 10 zu finden: 5. Michael Lingg (Boys 12/13), 7. David Madlener (Boys 5/7), 7. Leon Burtscher (Boys 10/11), 7. Michael Lingg (Cruiser -14), 8. Helmut Dutczak (Cruiser 26+), 8. Noah Muther (Boys 8/9), 8. Florian Rapaic (Boys 12/13), 10. Andre Dutczak (Boys 8/9). Herzliche Gratulation!

Alle Ergebnisse auf www.bmxracing.ch
Weitere Bludenzer BMX-Infos: www.bmx-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • BMX-DSM: Tolle Mannschaftsleistung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen