AA

BMX: Anfänger in Goldach erfolgreich

Claudio Andreatta (Mitte) siegte vor Florian Amann (links).
Claudio Andreatta (Mitte) siegte vor Florian Amann (links). ©BMX-Club Bludenz

Bludenzer BMX-Fahrer in der Schweiz im Spitzenfeld.

Das kleine Bludenzer BMX-Sparkassenteam, das in Goldach/CH beim Anfängerrennen am Start war, schlug sich ausgezeichnet. Gleich zwei Klassen waren fest in Bludenzer Hand. So siegte in der A-Klasse IV Claudio Andreatta vor Florian Amman, in der Klasse A-V Maximilian Hugl. In ihrer noch sehr jungen Karriere konnten die beiden Girls Nicoline Gamper und Cheyenne Kortin in dieser Klasse die Ränge 10 und 11 herausfahren. Herzliche Gratulation den BMX-Newcomern sowie weiterhin viel Freude und Spaß mit dem BMX-Sport, einer der wohl rassigsten aller Radsportarten.

Infos unter www.bmx-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • BMX: Anfänger in Goldach erfolgreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen