Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Blumengala im Kulturhaus

Bürgermeister Rümmele gratulierte wieder zahlreichen "Parade-Gärtnern" aus Dornbirn.
Bürgermeister Rümmele gratulierte wieder zahlreichen "Parade-Gärtnern" aus Dornbirn. ©cth
Dornbirn Tourismus und Stadtmarketing luden zum Blumenschmuckwettbewerb 2012. Dornbirn.  Über 300 Blumenfreunde folgten vergangene Woche der Einladung der Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH zur Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbes 2012. Bürgermeister Dipl.-Ing.
Blumengala im Kulturhaus

Wolfgang Rümmele begrüßte die Teilnehmer im Kulturhaus wieder zu einem abwechslungsreichen Programm.
Zum heurigen Blumenschmuckwettbewerb hatten sich wieder über 220 begeisterte Gartenfreunde in verschiedenen Kategorien angemeldet. Wie jedes Jahr besuchten die Juroren Erika Nägele und Dieter Gstöhl innerhalb von zwei Tagen alle Teilnehmer und bewertete die einzelnen Häuser, Gärten und Anlagen.
Aus den Gewinnern wurden die besten für den Landesblumenschmuck nominiert.
Moderator Karl Idl gratulierte den Landessiegern Maria Stocker (Schrebergarten), Ilga Mayer (Bauernhaus und Garten) und der Hausgemeinschaft Sandquelle 19 (Wassergarten).
Neben dem Bergler Duo und der Aufführung der dance-art School begeisterte der Chor Insieme und eine heitere Mundarteinlage von Ulrich Gabriel die Besucher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Blumengala im Kulturhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen