AA

Blues gingen 0:4 unter

Sportlich schaut es derzeit für die St. Louis Blues nicht gut aus. Am Donnerstag wurden die Blues, die ohne Reinhard Divis spielten, von Colorado Avalanche überrollt.

Ohne Divis, der auf der Bank saß, bezog die Mannschaft von Joel Quenneville Blues eine 0:4-Heimniederlage. Torhüter Chris Osgood, der seit 18. Dezember im heimischen Savvis-Center ohne Sieg ist, musste sich gegen Peter Forsberg, Steve Konowalchuk, Derek Morris und Alex Tanguay geschlagen geben. St. Louis hält damit bei einem einzigen Sieg aus den jüngsten elf Spielen.

NHL-Klubs schreiben riesige Verluste
In den Verhandlungen der National Hockey League um einen neuen Rahmen-Kollektivvertrag („collective bargaining agreement”) hat eine unabhängige Studie den Klub-Besitzern starke Argumente geliefert. In der am Donnerstag veröffentlichten Untersuchung wird die Situation der Liga als „beinahe katastrophal” beschrieben. In der Saison 2002/03 verzeichneten die 30 Klubs insgesamt 273 Millionen Dollar (213 Mill. Euro) Verlust, 19 Teams lieferten Rote Zahlen.

Der Rahmen-Kollektivvertrag läuft am 15. September 2004 aus. Für ein neues Abkommen fordern die Klub-Besitzer eine Gehalts-Obergrenze („salary cap”), denn 75 Prozent der Brutto-Einkünfte von 1,99 Milliarden Dollar (1,55 Mrd. Euro) werden für die Spieler-Gehälter ausgegeben. Die Spielergewerkschaft lehnt dies aber vehement ab. So wie bei den lange ergebnislosen Verhandlungen 1994/95 droht nun im kommenden Herbst ein Streik. „Wir brauchen eine fundamentale Änderung in unserem ökonomischen System”, erklärte NHL-Commissioner Gary Bettman.

NHL-Ergebnisse:
St. Louis Blues – Colorado Avalanche 0:4, Carolina Hurricanes – Washington Capitals 3:3, Tampa Bay Lightning – Montreal Canadiens 5:3, Florida Panthers – Pittsburgh Penguins 5:1, New York Rangers – Philadelphia Flyers 1:2, Ottawa Senators – Boston Bruins 3:2 n.V., Toronto Maple Leafs – Columbus Blue Jackets 4:1

NBA-Ergebnisse:
Chicago Bulls – Boston Celtics 107:87, Portland Trail Blazers – Denver Nuggets 98:107, Seattle SuperSonics – Toronto Raptors 94:74

Links zum Thema:
NBA.com
NHL.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Blues gingen 0:4 unter
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.