Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bludescher „Krone“ unter neuer Führung

Bludesch. Das Wirtepaar Monika und Erwin Kaiser hat die Führung des Traditionsgasthauses „Krone“ übernommen. „Wir wollen, dass sich unsere Gäste wohl fühlen und wir ein Treffpunkt für alle Generationen sind“, ließ Erwin Kaiser die Eröffnungsgäste wissen.

Mit Bürgermeister Erich Walter, Vizebürgermeister Guntram Messner und Gemeinderätin Veronika Müller wünschte auch der neue Frastanzer Brauereidirektor Kurt Michelini den neuen Pächtern einen guten Einstand. Unter den Eröffnungsgästen waren Ehrenringträger Guntram Jussel, Thomas Konzett von der Ortsfeuerwehr Bludesch, Peter, Amrei und Moni Rohrer von Zweirad-Rohrer in Rankweil, Alpmeister Franz Pfefferkorn, Sicherheits- und Ökoprofitberater Michael Nikolussi, Peter Hartmann, Manfred Gabriel mit Carmen und Bernhard Fritz von der „Schnäggabühne“, Arthur Sparr mit Frau, der Thüringer Oldtimer-Traktorenklub mit Lorenz und Karin Madlener, Gerold und Manfred Nessler, Ludwig Tschann und weiteren 40 männlichen und weiblichen Traktorveteranenfans. Die „Alpenboys“ (Armin Schwarzmann, Mario Burtscher) machten Stimmung im Gastgarten und im „La Bohème“ dauerte die Fete bis in den Morgen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Bludescher „Krone“ unter neuer Führung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen