Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bludenzer Sommer-Stadtfest

Bludenz. Nach dem erfolgreichen Start im Jahre 2004 organisieren und bewirten die Bediensteten des Rathauses Bludenz am Freitag, 25. Juni, ein Fest. Der hoffentlich schöne Sommerabend soll zu einem Treffpunkt für alle Bludenzerinnen und Bludenzer werden.

In lockerer Atmosphäre und bei guter Musik treffen sich Jung und Alt auf dem Rathausvorplatz. Ensembles der Musikschule, die „Wizards of Jazz“ sowie und das Duo „Hubi & Didi“ werden an diesem Abend ab 19 Uhr bis Mitternacht bei freiem Eintritt aufspielen. Bei Regenwetter findet die Veranstaltung im Stadtsaal Bludenz statt.

Der Bludenzer Rockbarde Wolfgang Frank konnte als „Hauptakt“ gewonnen werden. Mit seiner unverkennbaren Stimme und dem mitreißend virtuosen Gitarrenspiel entführt Wolfgang Frank das Publikum auf eine Zeitreise durch die letzten fünf Jahrzehnte. Mal zart und sanft, dann wieder rockig und direkt verzaubert der charismatische Sänger mit handgespielter und emotionsgeladener Musik.

Stadtfest Bludenz: (Rathausvorplatz)

Freitag, 25. Juni 2010, ab 19 Uhr

Ensemble der Städtischen Musikschule Bludenz, Duo Hubi und Didi, Wizards of Jazz, Wolfgang Frank

Die Veranstaltung ist bewirtet, der Eintritt frei. Bei Regenwetter findet die Veranstaltung im Stadtsaal statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Bludenzer Sommer-Stadtfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen