AA

Bludenzer Erntedankmarkt: Land trifft Stadt

Bäuerinnen und Bauern aus der Region präsentieren ihre Produkte auf dem Bludenzer Erntedankmarkt.
Bäuerinnen und Bauern aus der Region präsentieren ihre Produkte auf dem Bludenzer Erntedankmarkt. ©Matthias Dietrich
Am Samstag, 18. September, präsentiert sich die Altstadt von 09.00 bis 114.00 Uhr als Marktplatz der Region: An den Ständen gibt es heimische Lebensmittel und Kunsthandwerk zu entdecken.

Beim Bludenzer Erntedankmarkt verkaufen Bauern und Bäuerinnen aus ganz Vorarlberg an zahlreichen Marktständen ihre Köstlichkeiten. Das breite Sortiment verspricht eine Vielfalt an heimischen Lebensmitteln wie Würste, Alpkäse, Honig, Marmeladen bis hin zu hausgemachten Nudeln, Säfte, Edelbrände, Gin und Gelees. Neben den hausgemachten Spezialitäten hat auch das Kunsthandwerk seinen Platz: Naturseifen, Dekoartikel aus unterschiedlichsten Materialien, Taschen und vieles mehr sind an den Marktständen zu finden. Obst und Gemüse der Saison erhalten Marktbesucher*innen außerdem beim Stadt- & Land Markt.

Aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Maßnahmen muss heuer auf das Rahmenprogramm und die Verköstigung verzichtet werden. Kulinarisch genießen lässt es sich jedoch hervorragend in den Gastronomiebetrieben der Bludenzer Innenstadt. Die Besucher*innen können sich kurzfristig über die aktuell geltenden COVID-19-Regelungen auf www.bludenz.at informieren.

Besonderes Highlight dieses Jahr: Die fahrbare Mosterei der Familie Porod aus Fraxern ist auf Tour und macht beim Bludenzer Erntedankmarkt Halt. Die mobile Saftpresse ermöglicht den Besucher*innen feinen Saft oder Most aus eigenen Äpfeln zu pressen. „Während bis jetzt das Obst zur Presse kommen musste, kann nun mit der mobilen Mosterei die Presse zum Obst kommen“, so Thomas Porod, Besitzer der mobilen Saftpresse.

Der Bludenzer Erntedankmarkt ist eine Veranstaltung der Bäuerinnen Innerland, der Stadt Bludenz, der Klostertaler Bauerntafel und des Vereins vom Ländle Bur.

Bludenzer Erntedankmarkt

Altstadt Bludenz

Samstag, 18. September 2021, 09.00 bis 14.00 Uhr

Anmeldung zur mobilen Saftpresse bei Familie Porod unter 0699 10389483.

www.bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Bludenzer Erntedankmarkt: Land trifft Stadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen