Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

17. Arlberger Jakobilauf

ULC Bludenz glänzt beim Jakobilauf mit zahlreichen Podestplätzen
ULC Bludenz glänzt beim Jakobilauf mit zahlreichen Podestplätzen ©ULC Bludenz
Das Zentrum von St. Anton war Start und Ziel für den Arlberger Jakobilauf mit Strecken für Kinder, dem Fit & Fun Lauf sowie dem Halbmarathon. Zudem zählt der Halbmarathon auch zum Arlberg Adler

Der Fit & Fun Lauf führte bis nach St. Jakob und der Halbmarathon bis nach Flirsch.
Entgegen den Wetterprognosen blieb es trocken, aber schwül. Urlaubsgäste und Einheimische feuerten die LäuferInnen auf den Strecken an, besonders beim Zieleinlauf in St. Anton. Schon traditionell gingen wieder einige ULC-Mitglieder an den Start und konnten allesamt ihre Leistungen überzeugend abrufen. Im Zuge des traditionellen

Dorffestes in St.Jakob wurde die Preisverteilung und Tombola durchgeführt. Der ULC konnte in den Altersklassen mit Hubert Kreßnig einen Sieger sowie fünf zweite Plätze erringen. Auch bei der Tombola war das Glück mehrfach hold.

Fit &Fun Lauf 8,15km:

4. Marte Gerhard 32:49 (2. M40)
5. Kreßnig Hubert 34:09 (1. M50)
6. Nasrat Hanifullah 34:27 (2. M17)
11. Galehr Bruno 36:20 (2. M50)

23. Marte Gabi 39:40 (2. W40)
53. Pfeifer Oliver 47:36 (8. M40)
54. Fritz Natascha 47:53 (5. W40)
64. Müller Barbara 50:17 (7. W40)
76. Galehr Ulrike 55:24 (8. W40)
87. Nußbaumer Michaela 1:06:33 (11. W40)

Details siehe www.ulc-bludenz.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 17. Arlberger Jakobilauf
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen