Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Blosengelmarkt am Freitag und Samstag

Am Freitag und Samstag lädt Feldkirch zum Blosengelmarkt.
Am Freitag und Samstag lädt Feldkirch zum Blosengelmarkt. ©Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch GmbH

Feldkircher Blosengelmarkt am 19. und 20. November
Auftakt zu Feldkirch im Advent

Am kommenden Wochenende ist es soweit: Feldkirch startet in den Advent. Mit dem Blosengelmarkt wird der Startschuss für über 100 vorweihnachtliche Veranstaltungen in der Montfortstadt gegeben.

Beliebter Treffpunkt seit 36 Jahren
Mit Glühmost, Glühwein, Apfelküchle und anderen typischen Vorarlberger Spezialitäten ist der Markt zu einem kulinarischen Treffpunkt für Jung und Alt geworden. Über 20.000 Besucher kommen an den zwei Tagen in die Feldkircher Innenstadt. Eine weitere Besonderheit des Blosengelmarktes, der in den 36 Jahren seines Bestehens zu einer Traditionsveranstaltung geworden ist, sind die vielen karitativen Organisationen, die mit dem Erlös aus dem Blosengelmarkt ganz im Sinne des Advents wichtige soziale Einrichtungen unterstützen.

Adventkränze und kleine Geschenke
Am Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 19 Uhr wird an den Ständen in der Schmiedgasse und in der Marktgasse viel Vorweihnachtliches angeboten. Liebevoll und teils noch handgefertigte Geschenksartikel wie Kerzen, Christbaumschmuck oder Krippen werden ergänzt durch Textilien, Schmuck oder Kunstgegenstände.

Blosengelmarkt Clubbing im Dogana
Nach dem Blosengelmarkt verwandelt sich die Dogana-Lounge zur Tanzfläche. Am 19. und 20. November ab 20 Uhr wird DJ Marmotte die Dogana-Lounge in eine Partylounge verwandeln, wo alle zu den besten Hits der letzten Jahrzehnte abfeiern können.

Krippenausstellung in der Alten Dogana
Rechtzeitig zum Startschuss von Feldkirch im Advent öffnet die Krippenausstellung in der Alten Dogana. Am Freitag und Samstag wird Krippenbaumeister Albert Gohm Interessierten Geschichte und Geschichten über Krippen erzählen.

Feldkircher Blosengelmarkt setzt auf Jugendschutz
Die Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch GmbH als Veranstalter von großen Events in der Montfortstadt hat – wie viele andere Feldkircher Vereine – das Gentlemen Agreement “Vereine setzen Zeichen” unterzeichnet. Nach dem erfolgreichen Start beim Feldkircher Weinfest wird diese Vereinbarung nun auch beim Blosengelmarkt umgesetzt. Die Stadt Feldkirch möchte aufzeigen, dass es auch bei Großveranstaltungen, wie einem Feldkircher Blosengelmarkt möglich ist, Jugendschutzmaßnahmen umzusetzen.

Beim Feldkircher Blosengelmarkt erhalten Jugendliche nach Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises ein Kontrollbändchen, das sie zum Konsum von alkoholischen Getränken berechtigt. Der Stand der Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch GmbH befindet sich in der Mitte der Marktgasse beim Christbaum.

Feldkircher Blosengelmarkt
19. und 20. November 2010
10 bis 19 Uhr in der Feldkircher Schmiedgasse und Marktgasse

Rahmenprogramm
Karussell in der Marktgasse und vor dem Rathaus
Kinder-Zügle in der Marktgasse

www.feldkirch.at
www.facebook.com/altstadt.feldkirch

Quelle: Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch GmbH

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Blosengelmarkt am Freitag und Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen