Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bilderwettbewerb zur Woche des Waldes 2007

Schwarzach - Der Online-Bilderwettbewerb des Lebensministeriums zum Thema "Wald ist mehrWert" ging am Mittwoch mit einer Preisverleihung durch Bundesminister Josef Pröll zu Ende.

Über 200 Bilder und Fotos rund um den Wald wurden von den TeilnehmerInnen online gestellt. Das Besondere am Wettbewerb war vor allem, dass die SiegerInnen von der Bevölkerung via Online-Voting und nicht von einer Expertenjury ausgewählt wurden. Jeder Teilnehmer hatte darüber hinaus die Möglichkeit, für sich Werbung zu machen, indem er sein Foto auch als Grußkarte versenden konnte. Die Gewinner können den Mehrwert des Waldes jetzt hautnah erleben: Auf sie wartet je ein Walderlebniswochenende in Österreich. Dies teilt das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft mit.

Der diesjährige Schwerpunkt der jährlichen Aktionswoche wurde wieder durch viele Aktivitäten in ganz Österreich aufgegriffen. Im Mittelpunkt stand heuer der bundesweite Wettbewerb zu den Schwerpunktthemen Artenschutz und Biomasse. Für jedes Bundesland gab es fünf Alterskategorien, sodass vom Kleinkind bis zum Pensionisten jeder sein schönstes Waldbild einreichen konnte. Prämiert werden nun alle Landes- und Bundessieger in allen Altersklassen. Alle Gewinner dürfen sich über Sachpreise rund um das Thema Wald freuen. Auf die Bundessieger wartet je ein Walderlebniswochenende im Wert von 300 Euro.

Über die meisten Stimmen in ihrer Kategorie können sich Julia und Nina Friedmann aus Niederösterreich sowie Celina Schwertberger aus Wien und Andreas Schweiger aus der Steiermark freuen. Die meisten Votings für sein eingereichtes Foto erhielt auch Roland Manzl aus Vorarlberg. Sie alle konnten heute ihren Gewinn – überreicht von Landwirtschafts- und Umweltminister Josef Pröll – entgegennehmen. Die Siegerbilder werden nächstes Jahr während der Woche des Waldes in einer großen Vernissage im Lebensministerium ausgestellt werden. Schon jetzt sind sie auf www.wochedeswaldes.at  zu sehen.

„Mit dem Bilderwettbewerb wollten wir die österreichische Bevölkerung einladen, sich intensiv mit dem Mehrwert des Waldes auseinanderzusetzen. Wir haben dabei bewusst auf das Medium Internet gesetzt“, so Pröll zu dem Wettbewerb. “Über die hohe Qualität der eingereichten Bilder und die engagierte Teilnahme – vor allem seitens der Schulen – freue ich mich ganz besonders.“

Im Vorfeld der Woche des Waldes 2008 wird Anfang nächsten Jahres ergänzend zum Bilderwettbewerb ein Kurzgeschichten-Wettbewerb zum Thema Wald ist mehrWert gestartet. Alle Details dazu werden in Kürze auf www.wochedeswaldes.at  zu finden sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bilderwettbewerb zur Woche des Waldes 2007
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen