Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Biker kollidiert in Schwechat mit Pkw: Schwer verletzt

Der Notarzthubschrauber transportierte den Schwerverletzten ab.
Der Notarzthubschrauber transportierte den Schwerverletzten ab. ©APA (Sujet)
Ein Motorradlenker wurde am Montag beim Zusammenstoß mit einem Auto in Schwechat schwer verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber ins Spital geflogen werden.

Ein Motorradlenker hat sich bei einem Unfall am Montagabend in seinem Heimatbezirk Bruck an der Leitha schwere Verletzungen zugezogen.

Der 50-Jährige kollidierte aus vorerst unbekannter Ursache auf einer Kreuzung in Schwechat mit dem Pkw eines 28-Jährigen aus Wien-Simmering und stürzte. Er wurde von "Christophorus 3" ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Biker kollidiert in Schwechat mit Pkw: Schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen