Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bianca Dürr - Abschied einer Super-Athletin

Josef STAMPACH (Obmann Sportausschuss), Sportstadtrat LAbg. Michael RITSCH, Bianca DÜRR, Obmann Dir. Wilfried G. ENDER, Bürgermeister Dipl.Ing. Markus LINHART
Josef STAMPACH (Obmann Sportausschuss), Sportstadtrat LAbg. Michael RITSCH, Bianca DÜRR, Obmann Dir. Wilfried G. ENDER, Bürgermeister Dipl.Ing. Markus LINHART
(Beitrag: TS Bregenz Stadt) Anlässlich der Jahreshauptversammlung der TS Bregenz Stadt verabschiedete sich Bianca DÜRR nach 28 Jahren aktiver Mitgliedschaft ins Privatleben

In diesem Zeitraum konnte sich Bianca Dürr als Leichtathletin mit zahlreichen nationalen und internationalen Spitzen-Leistungen auszeichnen. Sie gewann bei Vorarlberger Meisterschaften in den verschiedensten Leichtathletik-Disziplinen insgesamt 131 Medaillen, davon 91 in Gold, sowie bei Österreichischen Meisterschaften insgesamt 92 Medaillen, davon 34 in Gold. Bianca Dürr wurde 24x Österreichische Staatsmeisterin und erhielt 16x die Einberufung in die Österr. Nationalmannschaft. Weitere sportliche Höhepunkte waren die Teilnahme an insgesamt 3 „Hypo-Mehrkampf-Meetings“ . Auch in zahlreichen nationalen und internationalen Vergleichs-Wettkämpfen erzielte Bianca Dürr hervorragende Spitzenplätze. Noch heute sind ihre Vorarlberg-Rekorde im Weitsprung sowie im 7- und 5-Kampf der Damen unangetastet.

Als bisher erfolgreichste Sportlerin der Landeshauptstadt Bregenz erhielt Bianca Dürr aus den Händen von Bürgermeister Dipl.Ing. Markus Linhart das Stadtsiegel überreicht. Weitere Aufmerksamkeiten als Dankeschön für ihre erfolgreiche Karriere und ihrem Einsatz als Trainerin für den Leichtathletik-Nachwuchs erhielt die Ausnahme-Athletin von Sportstadtrat LAbg. Michael Ritsch, von Obmann Wilfried G. Ender und weiteren langjährigen und jungen Kolleginnen und Kollegen. Die Ehrung verfolgten neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern und Gästen auch Stadtrat Mag. Michael Rauth, Alt-Vizebgm. Dr. Dietger Mader, der Vorsitzende des Sportausschusses Josef Stampach sowie der Leiter des Sportreferates der LH-Bregenz Harald Köllemann. Die „Turnerschaft Bregenz Stadt“ verabschiedete Ihre einzigartige Ausnahme-Athletin in höchster Anerkennung und mit den besten Glückwünschen für ihre weitere Zukunft.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bianca Dürr - Abschied einer Super-Athletin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen