BGH Landesmeisterschaft

Nadja Mathis
Nadja Mathis ©HSV Satteins Walgau
Am 13. September 2015 ab 07.30 Uhr findet die  BGH-Landesmeisterschaft 2015  statt. Veranstaltet wird diese Veranstaltung heuer vom Hundesportverein Satteins-Walgau auf dem Hundesportplatz  in Satteins.

Der Begleithundesport ist eine eigene Sparte im Hundesport – BgH genannt. Es werden Prüfungen und Turniere in Vorarlberg , aber auch österreichweit in 3 Stufen durchgeführt.

Diese werden nach den Prüfungsrichtlinen der ÖPO (Österreichische Prüfungsordung) abgehalten.

Der Schwierigkeitsgrad und die Anzahl der Gehorsamsübungen erhöhen sich in den Stufen von 1 bis 3 dementsprechend. Die Palette reicht vom korrekten Fußlaufen mit und ohne Leine, über Sitz, Platz und Steh aus der Bewegung, bis hin zum Bringen des Holzes auf ebener Erde und über die Schrägwand. Außerdem wird der Hund vom Hundeführer über eine weite Distanz vorangesendet, dort soll er auf das Höhrzeichen die Platzposition einnehmen.

Ziel ist, dass der Hundeführer mit seinem Hund diese Übungen so schnell und exakt als möglich ausführt.

Die Bindung zwischen Mensch und Hund wird grundlegend gefördert. Diese Sportart kann vom Jugendlichen- bis ins Seniorenalter ausgeübt werden.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • BGH Landesmeisterschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen