Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BGF-Kicker auf der Erfolgswelle

Sie hoffen auf den Titel
Sie hoffen auf den Titel ©hpschuler

Die reguläre Meisterschaft ist abgeschlossen. Mit sieben Siegen in ebenso vielen Spielen (Torverhältnis 44:8) konnte die Konkurrenz in der “Schülerliga-Champions-League” auf Distanz gehalten werden. Bei der soeben gestarteten Landesmeisterschaft gilt das Team des Gymnasiums Feldkirch – neben den Akademiespielern vom Privatgymnasium Mehrerau (Titelverteidiger) – als erklärter Titelfavorit.

Auch die ersten beiden Spiele in der Gruppenphase der Landesmeisterschaft, für die sich zehn Teams qualifiziert haben, konnten souverän gewonnen werden. Beim 3:0 Erfolg gegen die SMS Hohenems und beim 5:1 gegen die SMS Satteins mussten die verletzungsbedingten Ausfälle von zwei Schlüsselspielern in der Defensive kompensiert werden. Auch wenn dies überraschend gut gelang, hofft Trainer Werner Märk doch auf ein vollzähliges Antreten bei den noch ausstehenden Entscheidungsspielen.

Der großer Traum aller ist der Landesmeistertitel. Nach dem Erfolg von 2007 wäre es wieder an der Zeit, dass das Team vom BG Feldkirch Vorarlberg bei den Bundesmeisterschaften Ende Juni in Tirol vertritt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • BGF-Kicker auf der Erfolgswelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen