AA

BG Lustenau: Im Golf die Besten im Westen

Die beiden Lustenauer Teams gaben ihr Bestes beim Bundesvergleichskampf in Kärnten.
Die beiden Lustenauer Teams gaben ihr Bestes beim Bundesvergleichskampf in Kärnten. ©montiperle
Fotos vom Bundesvergleichskampf

Lustenau. Beim österreichischen Bundesvergleichskampf der Schulen in Kärnten konnten die Lustenauer Golfer ihren Titel “Die Besten im Westen” verteidigen.
Strahlender Sonnenschein und passable Scores machten die Reise nach St. Georgen zu einem großartigen Erlebnis für die Schüler des Bundesgymnasiums Lustenau. Gecoacht von ihrer Lehrerin und Golf-Koryphäe Nadine Kick war es den Lustenauern gelungen, sowohl die Unterstufen- wie auch die Oberstufenwertung der Vorarlberger Landesmeisterschaft zu gewinnen. Somit vertraten sie die Ländle-Fahnen bei der Bundesmeisterschaft in Kärnten. “Nu nid Letscht wörra”, war das realistische Ziel, dass sich beide Mannschaften gesetzt hatten. Mit zwei siebten Plätzen haben sie dieses auch bravourös erreicht.
Detail am Rande: Der Tiroler Landesreferent wollte unbedingt das Logo “Die Besten im Westen” auf den Shirts der Vorarlberger für sich beanspruchen. Allerdings musste er sich dem Lustenauer Unterstufen-Team gnadenlos ergeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • BG Lustenau: Im Golf die Besten im Westen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen