BFG-Tombola-Gewinner auf Radtour

Bereits nun zum 11.mal veranstaltete der Ehrensenatsrat der Bregenzer-Faschingsgesellschaft, LTAbg.Dieter Egger, für die Tombola Gewinner des Gildenballes 2014, eine Radtour.

Diese führte, beginnend ab dem Strandbad in Bregenz, direkt ins schöne Rheindelta zum Hafen Salzmann. Nach einer sportlichen Fahrt bei herrlich strahlendem Wetter erwartete die Gewinner am Ziel ein großzügiges Buffet mit diversen feinen Grillgerichten und Salaten und allerlei Getränken. An die 40 Teilnehmer aus allen Landesteilen Vorarlbergs erfreuten sich an der ausgezeichneten Stimmung und bester Unterhaltung direkt am Seeufer.

ESR Ing. Alfred Frühwirth begleitete diesen Anlass mit seiner Gitarre und erhielt durch seine mitgebrachten Liederbücher die sangesfreudige Unterstützung aller Tombola Gewinner und begleitenden BFG-Mitglieder. Die fröhliche Gästeschar lies dieses gesellschaftliche Beisammensein an diesem Sommertag bis zum Sonnenuntergang ausklingen. Mit einem flüssigen Präsent bedankte sich die Vize-Präsidentin der BFG Jaqueline Hämmerle und das BFG-Vorstandsmitglied Renate Mitterhuber bei ESR Dieter Egger und seiner Gattin Gertrud für diesen großzügigen Eventpreis.

In ihrer gewohnt, charmant unnachahmlichen Art konnte Jaqueline Hämmerle erreichen, dass auch nächstes Jahr die Gewinner der Tombola des Gildenballes sich auf dieses Event freuen dürfen.
www.gildenball.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • BFG-Tombola-Gewinner auf Radtour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen