AA

Bezauberndes Frühjahrskonzert

Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Tisis-Tosters
Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Tisis-Tosters ©Henning Heilmann
Das Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Tisis-Tosters in der Feldkircher Montforthalle stand dieses Jahr unter dem Motto „Magie & Zauberei“.
Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Tisis-Tosters

Moderator Stefan Krobath führte die Gäste im voll besetzten Saal der Montforthalle durch ein buntes Programm anspruchsvoller Kompositionen, die sich allesamt um das Thema „Magie und Zauberei“ drehten und das Publikum in die zauberhafte Welt der Elfen, Feen und Einhörner entführten.

Zu Beginn zeigte die Teenyband unter der musikalischen Leitung von Manfred Bertsch ihr musikalisches Talent. Die  Filmmusik zu „The Incredibles“, zu Deutsch „Die Unglaublichen“, einem Animationsfilm der Walt Disney Studios, bildete einen schwungvollen und imposanten Einklang in einen Abend voller Magie. Beim darauf folgenden Stück „A Distant Light“ von James Swearingen wurden die Zuhörer in noch höhere Sphären getragen, bevor schließlich dem begnadeten Musiker und Lebemann Ray Charles, einem Meister des Swing und Rhythm & Blues, musikalisch Tribut gezollt wurde.

Mystische Märchenwelten

Eindrucksvoll eröffnete anschließend das Orchester der Harmoniemusik unter der Leitung von Johanna Müller den Hauptteil des Abends. Den Höhepunkt des ersten Teils bildete ein Stück von Rossano Galante, der „Schrei des letzten Einhorns“. Dabei bewiesen auch die Solisten auf der Querflöte ihre musikalische Reife. Im zweiten Teil wurde es dann noch mystischer und rhythmisch komplexer. Endgültig tauchte man bei Bert Appermonts „Rapunzel“ in eine fabelhafte Märchenwelt ein.

Musikalische Ehrungen

Wie alljährlich wurden auch dieses Jahr im Rahmen des Frühjahrskonzerts zahlreiche musikalische Ehrungen überbracht. Insbesondere wurde Thomas Fußenegger, 25 Jahre Musikant bei der Harmoniemusik Tisis-Tosters, das silberne Ehrenzeichen überreicht. Die talentierten Blasmusiker Judith Schobel (Fagott), Nicole Matt (Querflöte), Belinda Müller (Klarinette), Katharina Schobel (Trompete), Magdalena Schäfer (Oboe), Franziska Schobel (Posaune) sowie Thomas Klien und Vinzenz Walser (Tenorhorn) freuten sich über die verliehenen Leistungsabzeichen.

„Magische Geister“

Begrüßt wurden die zahlreichen Vertreter des Vorarlberger Blasmusikverbandes, die Vertreter der Ortsvereine Tisis und Tosters und die Freunde des Musikvereins Meckenbeuren. „Wir fühlten uns in den vergangenen Wochen desöfteren wie Zauberlehrlinge. Unsere Kapellmeisterin lehrte uns, den Taktstock als Zauberstab zu sehen und die magischen Geister der Musik zu wecken“, betonte Vorstand Wolfgang Klien.

Factbox

Konzerte der Harmoniemusik Tisis-Tosters
29.04.2012: 07:45 Maiblasen Tosters
01.05.2012: 07:45 Maiblasen Tisis
06.05.2012: 10:15 Erstkommunion Tisis
07.06.2012: 09:30 Fronleichnam Prozession Tisis / 12:15 Empfang Tosters
23.06.2012: 18:00 Waldfest Tisis

24.06. 2012: 09:00 Waldfest Tisis

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Bezauberndes Frühjahrskonzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen