AA

Bettina Plank erlitt Bänderiss

©Ewald Roth
Bitter – Reha-Training statt Premier League-Auftakt in Paris steht für die WM-Dritte im Karate, Bettina Plank, am Programm.

Ein Bänderriss im Knöchel, den sie sich im Training zugezogen hat, stoppt die Feldkircherin verletzungsbedingt bis Mitte Februar. Nun hofft die Nummer zwei der Weltrangliste auf eine rasche Genesung, will bei ihrem Lieblingsturnier in Dubai Mitte Februar schon wieder auf der Tatami stehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Bettina Plank erlitt Bänderiss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen