AA

Betrunkener Lkw-Fahrer fiel Polizisten vor die Füße

Ein sturzbetrunkener Lastwagenfahrer ist der deutschen Polizei bei Ludwigshafen aus dem Führerhaus direkt vor die Füße gefallen. Der Alkoholtest ergab 2,8 Promille.

Der 48-Jährige war mit seinem Sattelzug auf der A61 in der Nähe von Worms in die Seitenschutzplanken gefahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dabei riss der Tank auf und verlor eine größere Menge Diesel. Der 48-Jährige fuhr weiter. Nach Anrufen mehrerer Zeugen stoppte die Polizei das Fahrzeug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Betrunkener Lkw-Fahrer fiel Polizisten vor die Füße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen