Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Betrunkener Lenker prallte in Gegenverkehr

Zwei verletzte Autofahrer und zwei zerstörte Fahrzeuge. Ein 21-Jährige geriet Samstagfrüh in Bregenz auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen das Auto einer Frau.

Der 21-Jährige war laut ORF gegen 6.30 Uhr auf der Rheinstraße in Richtung Hard unterwegs. Auf Höhe des Uniqua-Gebäudes geriet sein Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen das Fahrzeug einer 42-Jährigen aus Hard. Die Frau und der Betrunkene wurden verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Der Alkoholtest ergab beim 21-jährigen Bregenzer einen Wert von über 0,8 Promille. Nach Angaben der Polizei wurde der Mann bereits zum zweiten Mal alkoholisiert am Steuer erwischt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Betrunkener Lenker prallte in Gegenverkehr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen