Betreiber: Parkhaus wird gut genutzt

Jahrelang ist über die Tiefgarage am Hafen in Bregenz gestritten worden, auch nach der Eröffnung riss die Kritik nicht ab. Das Parkhaus wird laut Stadt und Betreiber eifrig von Autofahrern genützt.

Die Tiefgarage am Hafen, seit zwei Jahren in Betrieb, werde sich nie durch seine Einnahmen tragen, das sei von Anfang an klar gewesen, so der Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart (ÖVP) laut ORF. Aber alles liege in Plan, das Darlehen könne finanziert werden.

Von Mai bis Dezember 2005 hätten knapp 140.000 Personen die Tiefgarage genützt, um mehr als 60 Prozent als im ersten Jahr, so Wolfgang Beck, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft.

Für das heurige Jahr werde eine weitere Steigerung prognostiziert, so Beck.

Nicht so stark sind die Steigerungen in der Zeit von Jänner bis April. Hier soll die Nutzung des Parkhauses noch angekurbelt werden, so Linhart. Gedacht wird dabei an Dauerparker, Kulturkonsumenten und Besucher der Gastronomie.

Zusätzliche Chancen erhofft sich Linhart durch die Neugestaltung des früheren ÖBB-Hafens. Das zu erwartende Plus an Gästen sei ein ansehliches Potential an Parkkunden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Betreiber: Parkhaus wird gut genutzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen