Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besucherandrang beim HAK- Infotag

Schülerinnen präsentieren Projektarbeiten
Schülerinnen präsentieren Projektarbeiten ©kuehmaier
HAK Infotag

Bregenz. Zahlreiche Besucher kamen in die HAK/HAS Bregenz, um sich über die Schule zu informieren.

Großes Interesse zeigten die zahlreich erschienen Besucher, in der Mehrzahl Jugendliche mit ihren Eltern, die am Tag der offenen Tür in der HAK/HAS Bregenz vorbeischauten, um sich über das Angebot an der Schule zu informieren. Dabei erwartete die Gäste ein abwechslungsreiches und informatives Programm, das besonders auf Jugendliche zugeschnitten war. Die Besucher erhielten von den Lehrpersonen individuelle Führungen durch das Schulgebäude. Sämtliche Unterrichtsfächer inklusive Freigegenstände wurden in den verschiedenen Klassenzimmern von Lehrpersonen der HAK vorgestellt, wobei die Gäste auch aktiv in das Geschehen eingebunden wurden. In der Aula bot ein von den Schülern betreuter Fair Trade Stand, unter ökologischen Gesichtspunkten hergestellte und zu fairen Produzentenpreisen gehandelte Produkte.
Eltern und Schüler konnten sich über Fachrichtungen, derzeit laufende Projekte (Malawi, Comenius), aber auch einzelne Fächer wie z. B. “Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz” sowie das social-network-Beratungsnetz informieren.
Weiters zeigte die HAK und HAS Bregenz in den beiden Turnhallen, dass auch sie eine sportliche und kreative Schule ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Besucherandrang beim HAK- Infotag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen