Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Besuch aus Bozen

Reinhard Auer besuchte die Malerin Karin Walser.
Reinhard Auer besuchte die Malerin Karin Walser. ©Karin Lässer
Bregenz (kl) Der Regisseur des Freien Theaters Bozen, Reinhard Auer, besuchte kürzlich die Malerin Karin Walser in ihrem Geschäft am Leutbühel.

Er ist Präsident der Zweigstelle „Gloria Wien“ und überreichte der Auftragsmalerin für ihr Bild „Erfüllung“ den 1. Preis des Wettbewerbs „Puschkin und Gogol in Italien“ der Künstler-Assoziation „Freundschaftsbrücke Gloria“ aus Odessa/Ukraine.

Er brachte Neuigkeiten mit, denn im kommenden Jahr ist eine Ausstellung von Karin Walsers Bildern und zwei weiteren Vorarlberger Künstlerinnen in Wien in Planung, die er organisieren wird. Nach einer Tasse Kaffee und anregendem Gespräch verabschiedete sich Reinhard Auer, nach ein paar Tipps für die Präsentation von Walsers Bildern in ihrem Geschäft Sai Dream Design am Leutbühel.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Besuch aus Bozen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen