Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Bestens gerüstet für die Leitung unserer Kindergärten"

Dornbirn – 42 Kindergärtnerinnen haben jüngst den berufsbegleitenden Lehrgang für Kindergartenleiterinnen abgeschlossen.

Im WIFI-Campus in Dornbirn erhielten sie nun ihre Zertifikate. “Die Ausbildung soll den Pädagoginnen die nötigen Kompetenzen vermitteln, die für die verantwortungsvolle Leitung eines Kindergartens wichtig sind”, sagte Landesrat Siegi Stemer, der zum erfolgreichen Lehrgangsabschluss gratulierte.

Die hohe Qualität der Kindergärten in Vorarlberg habe maßgeblich mit den Fähigkeiten ihrer Führungskräfte zu tun, betonte Stemer im Rahmen der Abschlussfeier. Ein Kindergarten sei wie jedes andere Unternehmen mit verschiedensten Aufgaben und Anforderungen konfrontiert – Personalführung, Entwicklung, Qualitätssicherung, Führungsverantwortung, Öffentlichkeitsarbeit und Kundenorientierung.

Um all das erfüllen zu können, lernen die Pädagoginnen von erfahrenen Referentinnen und Referenten in einem einjährigen Weiterbildungslehrgang, was es bedeutet, einen Kindergarten zu leiten. Seit Beginn der Lehrgangreihe im Jahr 1999 haben rund 440 Pädagoginnen daran teilgenommen.

   “Unser Ziel ist es, durch gute Aus- und Fortbildung die Qualität der Arbeit in unseren Kindergärten hochzuhalten und damit den ständig wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden”, so Landesrat Stemer. Ein besonderes Anliegen sei ihm dabei der gut vorbereitete Übergang vom Kindergarten in die Volksschule.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Bestens gerüstet für die Leitung unserer Kindergärten"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen