AA

Bestens besuchte Vernissage im Rathaus

Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems
Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems ©Stadt Hohenems
 Am vergangenen Donnerstag, dem 14. Februar 2020, wurden die neuen Fotografien im Rathaus der Öffentlichkeit präsentiert. 

Jedes Jahr gewährt das Rathaus Hohenems Künstlern und Fotografen aus der Region die Möglichkeit, sich und ihre Werke an den Wänden des Rathauses zu präsentieren. Für das Jahr 2020 fiel die Wahl auf den Hohenemser Künstler und Fotografen Andreas Ender, der dem Publikum unter dem Motto „Hohenems inspiriert!“ eine gelungene Mischung aus beeindruckenden Naturaufnahmen, kreativen Fotografien und auch Kunstwerken präsentierte.
Entsprechend gut besucht war die Eröffnung, die musikalisch beeindruckend vom Trio „Soloflair“ der tonart Musikschule begleitet wurde – und die Besucher konnten abseits der Öffnungszeiten die Rathausräumlichkeiten begutachten und auch die Bilder im Büro von Bürgermeister und Hausherr Dieter Egger, der die Gäste persönlich begrüßte, bewundern.
Die Ausstellung von Andreas Ender ist ab sofort kostenlos zu den normalen Rathausöffnungszeiten – Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 und 13.30 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr – zugänglich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Bestens besuchte Vernissage im Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen