AA

Beste Stimmung beim FC-Hausball

Prosit auf den FC Dornbirn.
Prosit auf den FC Dornbirn. ©cth
Beste Stimmung beim FC-Hausball

Dornbirn. Auch beim diesjährigen Hausball der Rothosen herrschte wieder super Stimmung. Neben dem besten Grund zum Feiern, dem Fasching selbst, gab es vergangenen Freitag gleich noch einen weiteren – stolz präsentierte FC-Coach Armand Benneker den frisch gewonnen Pokal für den Eisfußballcup. Danach gab es für die Mäschgerle und FC-Anhänger kein Halten mehr und es wurde bis in die späten Morgenstunden kräftig gefeiert, getanzt und angestoßen. DJ Dieter Ölz sorgte wieder dafür, dass die Tanzfläche den ganzen Abend bestens frequentiert wurde. Unter den vergnügten Ballgästen sah man FC Präsident Werner Höfle, Norbert Lammer, Manuela und Bernd Welte, Claudia und Jürgen Daum sowie Eleni und Dietmar Otis und Claudia mit Jürgen Daum. Ebenfalls nicht entgehen ließen sich Andrea Kreuz sowie Andreas Maier, Stephan Kirchmann und Rifat Sen (FC Kampfmannschaft) eine unvergessliche Ballnacht im FC Clubheim.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Beste Stimmung beim FC-Hausball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen