AA

Beste Sommersaison der letzten fünf Jahre für Vorarlberg

Ländle kann sich freuen: Beste Sommersaison der letzten fünf Jahre.
Ländle kann sich freuen: Beste Sommersaison der letzten fünf Jahre. ©Ludwig Berchtold
Die Sommersaison 2012 verläuft zur vollen Zufriedenheit des Vorarlberger Tourismus.

Laut der am Freitag veröffentlichten Zwischenbilanz der Vorarlberger Landesstelle für Statistik für die Zeit von Mai bis Juli 2012 stand sowohl bei den Nächtigungen als auch bei der Gästezahl ein Plus von 4,8 Prozent zu Buche. Bei dem bisherigen Ergebnis handle es sich um das beste der vergangenen fünf Jahre, so Tourismus-Marketingleiterin Brigitte Plemel am Freitag. Das stimme auch für den weiteren Saisonverlauf sehr positiv.

Von Mai bis Juli 2012 buchten 484.900 Gäste insgesamt 1,61 Mio. Nächtigungen. Im Mai und Juni sei man gut in die Saison gestartet. Der Juli war wettermäßig wechselhaft, dennoch wurden Zuwächse im Vergleich zum Vorjahres-Juli verzeichnet: 2,2 Prozent mehr Urlauber verbrachten um 3,4 Prozent mehr Nächte in Vorarlberg. Zu verdanken sei das Resultat vor allem den Gästen aus den Hauptmärkten. Deutsche Urlauber buchten bis Ende Juli um 4,8 Prozent mehr Nächtigungen, aus der Schweiz und Liechtenstein war ein Plus von rund fünf Prozent zu verzeichnen, aus Österreich ebenfalls. Profitieren konnten alle Vorarlberger Destinationen bis auf das Montafon, das bei den Nächtigungen der laufenden Saison ein Minus von 3,9 Prozent vermeldete.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Beste Sommersaison der letzten fünf Jahre für Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen