AA

Beschneiung hat schon begonnen

Noch ist der Winter – zumindest was das Wetter betrifft – in weiter Ferne. Auf frühen Schnee müssen die Skifahrer aber nicht verzichten: In zwei Vorarlberger Skigebieten hat die Beschneiung schon begonnen.

In Lech und am Hochhoch sind die Beschneiungsanlagen bereits im Einsatz. Was normalerweise erst Anfang November gestattet ist, macht eine Ausnahmeregelung möglich: Die Bezirkshauptmannschaft Bludenz hat den Einsatz der Schneekanonen gestattet. Naturgemäß stößt diese Bewilligung auf Kritik. Neben den Grünen kritisiert auch Naturschutzanwältin Katharina Lins die Ausnahmegenehmigung. Die einzig wirkliche Bestimmung in der Beschneiungsrichtlinie sei das Verbot chemischer Zusatzstoffe – ansonsten würde sowieso alles erlaubt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Beschneiung hat schon begonnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen