Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Berührendes Generationenstück am Theater Kosmos

Das Stück "Saturn kehrt zurück" ist noch bis 19. Mai 2018 am Theater Kosmos zu sehen.
Das Stück "Saturn kehrt zurück" ist noch bis 19. Mai 2018 am Theater Kosmos zu sehen. ©Gerhard Kresser/ Theater Kosmos
Von der Umlaufbahn eines Menschenlebens mit all seinen Höhen und Tiefen erzählt das Stück „Saturn kehrt zurück“ des amerikanischen Autors Noah Haidle, das noch bis einschließlich 19. Mai jeweils um 20 Uhr im Theater KOSMOS zu sehen ist.
"Saturn kehrt zurück" am Theater Kosmos

BREGENZ So wie Saturn alle dreißig Jahre von seiner Sonnenumrundung zurückkehrt, erzählt das Stück auf poetisch berührende, aber auch komische Weise von der „Umlaufbahn“ eines Menschenlebens.
In Rückblenden begegnet man der Geschichte eines Mannes in drei entscheidenden Phasen seines Lebens, mit all ihren Höhen und Tiefen rund um Hoffnung und Sehnsucht, Liebe, Geburt, Tod, Jungsein und Altwerden, Versäumnissen und Lebenslügen. Es spielen Julia Sewing, Philip Butz, Michael Gruner und Bernhard Majcen

Regie Augustin Jagg
Bühne | Licht Stefan Pfeistlinger
Kostüm Constanze Wagner
Musik Herwig Hammerl

Weitere Vorstellungen finden am
9., 11., 12., 18., 19. Mai 2018, jeweils um 20 Uhr statt.
Dauer ca. 90 Minuten
(keine Pause)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Berührendes Generationenstück am Theater Kosmos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen