Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Berliner Modewoche 2011 offiziell eröffnet

Die Berliner Modewoche hat mit der Show des belgischen Duos A.F. Vandevorst begonnen.
Fashion Week-Ouvertüre mit Duo Vandevorst
Show der österreichischen Designerin Lena Hoschek
Nichts als Seide: Lever Couture auf der Modewoche

Die Designer An Vandevorst und Filip Arickx zeigten am Mittwoch in ihrer Präsentation “A.Friend” am Bebelplatz in Berlin-Mitte hauptsächlich Strickwaren in Naturfarben wie braun und beige. Daneben dominierte schwarz für die Winter-Saison 2011/2012. Wie ein Leitmotiv zog sich ein roter Wollfaden durch die gesamte Kollektion. Einmal trugen ihn die Models auf dem nackten Rücken, einmal war er an Strumpfhosen befestigt.

Bis zum Wochenende stehen 40 Laufstegschauen und Präsentationen zu den Trends des kommenden Winters auf dem Programm. Mit dabei sind Rena Lange, Guess Jeans, Escada Sport und Hugo Boss. In der Stadt werden bei der gesamten Modewoche rund 200.000 Besucher erwartet. Die meisten Veranstaltungen richten sich an ein Fachpublikum.

SERVICE: http://www.fashion-week-berlin.com/de/

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Berliner Modewoche 2011 offiziell eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen