AA

Bergrettungseinsatz in Mellau

Mellau - Ein 63-jähriger Mann aus Belgien ist am Sonntag im Bregenzerwald in Bergnot geraten. Der Mann befand sich auf dem Abstieg in Richtung Mellau.

Er kam laut Polizei vom markierten Wanderweg ab und nach einem Sturz in ein Tobel abrutschte.

Als der 63-Jährige aus eigener Kraft nicht mehr weiter konnte, verständigte er über Walkie-Talkie seine im Tal wartende Frau. Der Belgier wurde von der Bergrettung geborgen und ins Tal gebracht. Bis auf einige Hautabschürfungen und Prellungen blieb der Mann unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bergrettungseinsatz in Mellau
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.