AA

Benneker nicht mehr FC Mohren Dornbirn-Trainer - Sallmayer Nachfolger

Peter Sallmayer neuer FC Mohren Dornbirn-Trainer.
Peter Sallmayer neuer FC Mohren Dornbirn-Trainer. ©Thomas Knobel

Dornbirn. Der FC Mohren Dornbirn ist dem Wunsch des Trainers, Armand Benneker, entgegengekommen und hat den Vertrag im beidseitigen Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst.
Armand Benneker wird Trainer der U18-Mannschaft des FC St. Gallen AG. Zudem ist er für die Auswertung der Spielaufnahmen und der Mannschaftsentwicklung des FC St. Gallen für U14 – U21 zuständig.
Er bedankt sich beim FC Mohren Dornbirn für die letzten 3 Jahre, in denen er viel Erfahrung und Reife gewonnen hat. Er bedankt sich bei allen Fans, Spielern, Mitarbeitern, Trainern und Betreuern sowie dem Vorstand für eine schöne, unvergessliche und erfolgreiche Zeit.
Ziel der neuen Herausforderung ist seine persönliche Weiterentwicklung, beruflich als auch sportlich. Sein Ziel ist, in einem Profi-Verein zu arbeiten, was ihm durch das Engagement beim FC St. Gallen ermöglicht wird. Sein Statement: “Ich danke dem FC Mohren Dornbirn für sein Entgegenkommen, den Trainer-Vertrag vorzeitig aufzulösen und mir damit die Gelegenheit zur Weiterentwicklung zu geben”.

Der FC Mohren Dornbirn hat mit Peter Sallmayer den neuen Trainer gefunden, der gemeinsam mit den Mannschaftsvertretern bereits engagiert an den sportlichen Zielen arbeitet.
Der FC Mohren Dornbirn wird demnächst den neuen Trainer und die Kampfmannschaft der Öffentlichkeit vorstellen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Benneker nicht mehr FC Mohren Dornbirn-Trainer - Sallmayer Nachfolger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen