Benefizveranstaltung - Vier Pfoten rennen für den guten Zweck

Herzkind Joana.
Herzkind Joana. ©Fam. Bösch
Die Hundefreunde Bregenz veranstalten am 08. November im Rahmen einer Breitensportveranstaltung ein Hunderennen zugunsten Joana Katharina Bösch aus Fußach. 
Herzkind Joana

Joana wurde am 13.07.2009 mit einem Herzfehler geboren, es fehlte die Verbindung der Arterie zwischen Herz und Lungen und in der Herzscheidewand war ein Loch. In den vergangenen sechs Jahren hat sie zahlreiche Operationen und Behandlungen über sich ergehen lassen müssen, die bis heute leider keinen endgültigen Erfolg gebracht haben. Trotz allem ist sie ein fröhliches Kind geblieben, das einfach gerne wie ihre Alterskollegen spielen und toben möchte.

Informationen zum Hunderennen: Das Hunderennen findet am 08. November bei jeder Witterung, ab ca. 13.30 Uhr am Vereinsgelände der Hundefreunde Bregenz, Neu Amerika 6, statt. Teilnehmen kann jeder Hundebesitzer mit seinem Vierbeiner. Dazu braucht es keine Vorkenntnisse und der Besitzer auch keine besonderen sportlichen Fähigkeiten. Jeder kann mitmachen!

Es wird kein Startgeld eingenommen, wir hoffen jedoch auf viele freiwilligen Spenden. Das gesamte Startgeld vom Breitensportturnier, die Einnahmen aus dem Hunderennen, Spenden von befreundeten Ortsgruppen und aus diversen Verkäufen kommen zur Gänze der kleinen Joana zugute. Anmeldezeit für das Hunderennen direkt vor Ort von 09 – 11 Uhr (Hundefreunde Bregenz, Neu Amerika 6, 6900 Bregenz).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Benefizveranstaltung - Vier Pfoten rennen für den guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen