AA

Benefizveranstaltung für Krankenpflegeverein

Bei diesem Benefizkonzert werden Werke lebender österreichischer Komponisten aufgeführt. Emil Salzmann und Dietmar Siegmund spielen zum Beispiel eine Uraufführung von Peter Engl.

Das ist eine “Aria de testa guasto” für Fagott und Klavier. Eine weitere Uraufführung von Nikolaus Pfefferkorn “…Es ist was es ist…” nach einem Gedicht von Erich Fried für Fagott Solo ist ein weiterer Höhepunkt des Konzertes. Ebenso werden vertonte japanische Lebensweisheiten von Wolfram Wagner und Franz Zebingers “…. und ein Engel….” aufgeführt.

Gleichzeitig zur Musik wird von Martin Doorn (Zeichner, Maler) ein Bild erstellt, das im Anschluss an das Konzert zu Gunsten des Krankenpflegevereins Bludenz versteigert wird.

Donnerstag, 29. Jänner, 20 Uhr Saal im Schulpark Eintritt: freiwillige Spenden zugunsten des Krankenpflegevereines

Emil Salzmann, Fagott Dietmar Siegmund, Klavier Martin Doorn, Zeichner, Maler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Benefizveranstaltung für Krankenpflegeverein
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.