AA

Benefizkonzert für die Pakistan-Opfer

Renommierte Vorarlberger Künstler stellen sich einen Abend lang in den Dienst der guten Sache.
Renommierte Vorarlberger Künstler stellen sich einen Abend lang in den Dienst der guten Sache. ©Archivbild VMH

Dornbirn. Aufgrund des unfassbaren Ausmaßes der Katastrophe in Pakistan veranstaltet Radio Vorarlberg am Freitag, 3. September, ein Benefizkonzert der besonderen Art.

Renommierte Vorarlberger Künstler wie
Stemmeisen und Zündschnur,
Welcome,
FF,
Schellinski und
Wolfi Verocai

stellen sich einen Abend lang in den Dienst der guten Sache. Für einen Spendenbeitrag von 10 Euro können sich die Besucher 10 Lieder von den auftretenden Mundartmusikern anhören. Wer sich weitere Songs nicht entgehen lassen möchte, bezahlt weiter in den Spendentopf ein. Sobald eine Summe von 1.000 Euro erreicht wurde, treten die Musiker unter dem Motto “gespielt wird solange gespendet wird” auf. Der Spendenbereitschaft sind keine Grenzen gesetzt.

Freitag, 3. September, ab 18.00 Uhr, ORF-Funkhaus Dornbirn

Der Reinerlös geht an die Hilfsorganisation “Nachbar in Not” für die Opfer der Flutkatastrophe in Pakistan.

Spendenkonto
Nachbar in Not – Flutkatastrophe Pakistan
PSK 90.750.700
BLZ: 60.000
BIC: OPSKATWW
IBAN: AT886000000090750700

Das kostenlose Telekom Austria Spendentelefon
0800 222 444

Spenden per SMS
Senden Sie eine SMS mit dem Kürzel “NIN” und ihrem gewünschten Spendenbetrag an
0664 660 33 33
Ihre Spende für “Nachbar in Not” ist steuerlich absetzbar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Benefizkonzert für die Pakistan-Opfer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen