AA

Benefiz-Skirennen für "Ma hilft"

Klösterle - Der Countdown läuft. Morgen Sonntag, 1. April, findet auf dem Sonnenkopf in Klösterle das große Benefiz-Skirennen für die "VN"-Aktion "Ma hilft" statt.  | Ausschreibung [195KB]

Die große Herausforderung besteht darin, sich mit Skilegenden messen zu können. Rekord-Gesamtweltcup-Sieger Marc Girardelli, Olympiasiegerin Anita Wachter sowie der Liechtensteiner Abfahrts-Star Marco Büchel legen bei einem Riesentorlauf am Rennhang Obermuri ab 13 Uhr eine Richtzeit vor. Jeder interessierte Skisportler kann sich dann für fünf Euro Startgeld (drei Euro für Kinder/Jugendliche) mit den vorgelegten Zeiten der Skigrößen messen.

Signierte Preise

„Wir sind gerüstet“, sagt Sonnenkopf-Chef Erich Brunner. „Die Pistenverhältnisse sind bestens“, so Brunner weiter. „Einem traumhaften Skitag für die ganze Familie steht nichts mehr im Weg.“ Auch abseits der Rennpiste wird morgen Sonntag auf dem Sonnenkopf einiges geboten.

Unter anderem gibt es bei einer großen Tombola wertvolle Sachpreise zu gewinnen – darunter Head-Ski, handsigniert von US-Superstar Bode Miller, oder von Andre Aggasi unterschriebene Tennisschläger.

Übrigens – „VN“-Abonnenten erhalten am Renntag gegen Vorlage eines Kupons (siehe Randspalte) stark ermäßigte Tageskartenpreise um 23,50 Euro, statt 32,50 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Benefiz-Skirennen für "Ma hilft"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen