AA

Beim Kochen eingeschlafen

Feldkirch - Am Donnerstagnachmittag schlief ein 78-jähriger Mann in seiner Wohnung während eines Kochvorganges mit eingeschaltetem Herd ein. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, von welcher der Mann aufwachte.

Der Mann öffnete schnell die Fenster und die Wohnungseingangstür im Mehrparteienwohnhaus. Daraufhin löste die Brandmeldeanlage im Stiegenhaus Alarm aus.

Personen waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Insgesamt waren vier Feuerwehren mit insgesamt 70 Mann, drei Rettungsfahrzeuge mit neun Mann, sowie fünf Polizeibeamte vor Ort.

Quelle: SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Beim Kochen eingeschlafen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen